Echinger Volksfest 2019

Am 14. August 2019 war es heuer so weit – die lang ersehnte Echinger-Volksfestzeit startete. Jeder, der es sich einrichten konnte, wollte natürlich bereits beim Bieranstich dabei sein. Wir waren wieder einmal der best vertretenste Verein – sauber Jungs! Nach dem Bieranstich wurde dann mit den Haunwanger Musikanten zum Festplatz gezogen, wo wir uns im Anschluss die ersten Maßen schmecken ließen. Es folgte ein wirklich gelungener Abend, der für den ein und anderen erst nach ein paar Absackern im Vereinsheim ein spätes Ende nahm.

Am zweiten Tag hatten wir heuer erstmalig die Ehre, das Volksfest aktiv mitzugestalten – unser Baumsägewettbewerb stand auf dem Festprogramm. Darüber hatten wir uns sehr gefreut und konnten dem Sägewettbewerb nach dem Ende unserer Starkbierfest Ära im Jahr 2018 eine würdige Nachfolgeveranstaltung geben. Das Zelt war sehr gut gefüllt und mit den Haunwanger Musikanten hatten wir wieder die eingespielte Kombi aus dem Starkbierfest. Zwölf hochmotivierte Mannschaften hatten sich am Wettbewerb beteiligt und in zwei Durchgängen um den Sieg gekämpft. Am Ende holte sich BBB1 mit dem 3. Sieg infolge den Wanderpokal!
Hier die vollständige Platzierung:
12: de Hoibpladdan
11: Eishackler Kronwinkl
10: Volksfest Ausschuß
9: BBB III
8: Stones
7: Brezensalzer
6: TSV Fußballer
5: De Thaler Buam
4: BBB II
3: d’Wogna Buam vo Hofham
2: KLJB Eching
1:  BBB I

Hier geht’s zum Video des Baumsägewettbewerbs: Link

Natürlich wurde auch wieder Stock geschossen – unser Verein war mit drei Mannschaften am Start. Die beste Platzierung hat der letztjährige Gewinner BBB1 mit dem 3. Platz erreicht – Hut ab!

 

 

  • Kronwikl
  • Jakob Augustin