Echinger Volksfest 2018

Am 10. August 2018 war es wieder so weit. Das Fest der Feste, das furioseste Bierspektakel der Menschheitsgeschichte; ach was sage ich, der gesamten Galaxis fand wieder einmal in Kronwinkl statt. Das Echinger Volksfest 2018 !11elf!!! Anpfiff war wie jedes Jahr um 17.00  Uhr am Dorfplatz in Kronwinkl, wo es nach dem festlichen Anstich und einiger Reden anlässlich des 50 jährigen Bestehens des TSV Kronwinkl wieder Freibier für alle anwesenden gab. Hierzu versammelten sich zahlreiche Vereine und auch der BBB 1516 e.V. durfte da nicht fehlen. Nach der Bierverkostung stellten sich alle Vereine für den Festeinzug zum Bierzelt auf. Hierbei sei erwähnt, dass der BBB 1516 e.V. mit einer beachtlichen Mannschaft von 37 Mitgliedern den größten Verein des gesamten Festumzugs stellte. Im Bierzelt angekommen holten sich die völlig erschöpften Jungs die zwei wohlverdienten Maßen ab. Es folgte ein lustiger Abend an den sich der Verfasser dieses Berichts noch bruchstückhaft erinnern kann. Da dieser eine Abend nicht genug war folgten weitere 5 Abende voller Spiel, Spaß und Spannung. Eine Besonderheit war dieses Jahr zum einen der Kabarettabend mit Markus Langer und Roland Hefter und zum anderen der Feiertagsgottesdienst am Fußballplatz um 50 Jahre TSV Kronwinkl zu feiern. Schließlich ging das allseits gelungene Fest am 15. August zu Ende und alle waren froh, dass die Leber in die wohlverdiente Erholungspause vor der Landshuter Dult gehen konnte.

  • Kronwinkl
  • Peter Staudinger
  • Die Namen der anwesenden Mitglieder sind nur für registrierte Benutzer sichtbar..