Beer Pong Turnier Regeln

  • Jede Mannschaft wirft abwechselnd rundenbasiert einmal mit jedem Mitspieler
  • Ball im Becher ohne Tisch berührt zu haben (Arc Shot oder Fastball)
    • Gegner trinkt 1 Becher
  • Ball im Becher mit Tisch Berührung (Bounce Shot)
    • Gegner trinkt 2 Becher
    • Werfer suchen 2 Becher aus
    • Bounce Shots dürfen abgefangen werden
  • Treffen alle Mannschaftsmitglieder in einer Runde
    • dürfen sie nocheinmal werfen
    • “Balls back”
  • Trifft ein Spieler 3 mal hintereinander
    • bekommt nur er den Ball wieder
    • darf er solange werfen bis er nicht mehr trifft
    • “on Fire”
  • Spielende
    • gewonnen hat die Mannschaft welche alle Becher der gegnerischen Mannschaft getroffen hat
    • die Verlierermannschaft muss alle übrig gebliebenen Becher der Gewinnermannschaft trinken (Gewinner dürfen aber auch helfen)
  • letzter Becher
    • wenn der letzte Becher von einer Mannschaft getroffen wurde darf die gegnerische Mannschaft noch nachziehen also versuchen die übrigen Becher zu treffen (Rebuttal)
    • die vermeintlichen Verlierer dürfen solange werfen bis ein Wurf daneben geht
    • Ausnahme: der letzte Becher wurde von beiden Spielern getroffen
  • Verlängerung
    • endet eine Partie Untentschieden gibt es Verlängerung auf 3 Becher, ausser es wird eine Gruppenphase gespielt
    • Verlängerung nur in der K.O. Runde
    • 2 Becher zusammenstellen
  • Zeitlimit: 25 min
  • Pausen (Urinieren, Rauchen etc.) sind während des Spiels verboten! bzw. werden geahndet